senzatempo - online

Kleines Archiv für Musikphilosophie


zu den Gesamtinhaltsverzeichnissen



^inh 0000000000 monograph
Abkürzungen
Verzeichnis und Erklärung der fortwährend auftretenden Abkürzungen

Df
Durchführung: der mittlere Teil eines SHS (Sonatenhauptsatzes).

Exp
Exposition: der erste der großen, obligaten Teile eines SHS (Sonatenhauptsatzes).

Gd
Götterdämmerung, Oper von Richard Wagner.

HTh
Hauptthema, das erste Thema in der Exp eines SHS.

Rf
Rückführung: der letzte Teil einer Df, welcher zur Rp zurückleitet.

Rg, auch Rhg
Das Rheingold, Oper von Richard Wagner.

Rh
Rhythmus

Rp
Reprise: der wiederholende Teil eines SHS (Sonatenhauptsatzes).

SchlGr
Schlußgruppe, das abschließende Thema in der Exp eines SHS.

Sf
Siegfried, Oper von Richard Wagner.

SHS, auch SHS-Form
Sonatenhauptsatz, Sonatenhauptsatzform.
Diese bestehen aus drei obligaten Hauptteilen und zwei optionalen kürzeren Teilen:

    (Intr)       Exp               Df              Rp          (Cd)
    Einleitung   Exposition        Durchführung    Reprise     Coda 
                 HTh  Ss SchlGr
frühklassisches Wiederholungsmuster:
               |:              :| |:                         :|
späteres Wiederholungsmuster:
               |:              :|

Ss
Seitensatz, das zweite Thema in der Exp eines SHS.

T, auch Tkt
Manchmal für "Taktnummer".

Wk
Die Walküre, Oper von Richard Wagner.

ZZt
Zählzeit=Position innerhalb eines Taktes.
(Der Name kommt daher, daß man innerlich oder gar laut die rhythmischen Positionen eines Taktes durchzählen muß: "eins-zwei-drei-vier, zwei-zwei-drei-vier, ...", zum Beispiel beim Einstudieren eines Laienchores oder bei der Arbeit mit Tänzern !-)
Normalerweise benutzen wir die Viertelnoten als Zählzeiten.
Dies gilt ins besondere auch, wenn das tatsächliche Aufführungs-Tempo ein "musikalisches Zählen" in Halben nahelegt ("Alla breve"-Takt).
Abweichungen werden stets angegeben.
Im Gegensatz zum mathematisch korrekten Begriff von Zeitmessung beginnt die Zählung der Zählzeiten wie die der Takte mit der Zahl "eins", nicht mit "null"!


© senzatempo.de     markuslepper.eu        2016-03-08_10h32       Valid XHTML 1.0 Transitional     Valid CSS!
produced with eu.bandm.metatools.d2d    and    XSLT
music typesetting by musixTeX    and    LilyPond